Slider

DENN DER PERÖNLICHE EINDRUCK ZÄHLT

Vor-Ort-Termine

Für viele Unternehmen ein Grundstein zum erfolgreichen Abschluss eines Geschäfts oder auch zur Beziehungspflege. Leider sorgt der Kundenbesuch bei vielen ansonsten erfolgreichen Verkäufern für Schweißausbrüche und verläuft oft nicht besonders Erfolgreich. Kennen Sie das? Hierbei kann ich Ihnen helfen. Durch tausende selbst durchgeführte Kundenbesuche und diverse Trainings habe ich zahlreiche Kniffe und Techniken erlernt, die ich gerne an Sie weitergebe. Mein Seminar Kundenbesuche Basic wird Ihnen den „Hausbesuch“ beim Kunden erleichtern und Sie auch bei schwierigen Kunden ganz nach vorne bringen. Probieren Sie es aus.

Konnten Sie bereits einige Kundenbesuche erfolgreich abschließen? Sind Sie in der Erstansprache zwar sicher, möchten sich aber zu einem „Kundenbesuchsprofi“ entwickeln? Dann ist Kundenbesuche Aufbau das richtige für Sie! Sie erlernen neben den besonderen Kniffen bei Vorstands- und Gruppenterminen auch Konkurrenztermine zu meistern. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Glückwunsch – Ihr Kunde begrüßt Sie persönlich in seinem Reich! Doch wie bereiten Sie sich optimal auf einen solchen Besuch vor?

Im Basic-Seminar „Kundenbesuche“ beleuchte ich für Sie die verschiedenen Aspekte, die es bei der Vereinbarung, Vorbereitung und Durchführung von Vor Ort-Besuchen zu beachten gilt. Wir beginnen damit, den Unterschied zwischen Selbst- und Fremdbild gemeinsam zu erarbeiten. Erleben Sie, wie viel mehr in Ihnen steckt, als Sie bisher gesehen haben!

Der Unterschied

Im Unterschied zu reiner Telefonakquise haben Sie bei einem Kundenbesuch nicht nur die Kommunikation mit Worten, sondern auch die Körpersprache als Überzeugungsmittel zur Verfügung. Setzen Sie körpersprachliche Signale bewusst und wirkungsvoll ein! Zusammen verfeinern wir Ihren Auftritt beim Kunden, indem wir Kommunikations- und Verhaltensmuster aufdecken und – wenn nötig – korrigieren.

Doch auch die sprachliche Kommunikation muss sitzen. Ich zeige Ihnen, wie Sie das Gespräch aufbauen, den Verlauf gestalten und zu einem möglichst erfolgreichen Abschluss bringen. Wie können Sie mehr über die Bedürfnisse Ihres Kunden erfahren? Wie leisten Sie Überzeugungsarbeit und verkaufen Ihr Produkt ideal? Und wie gehen Sie mit einem neuen Kunden, der kauft aus dem Gespräch raus?

Umfassende Übungen sind auch in diesem Seminar wieder Teil der Agenda, denn nur durch Praxis kann sich neues Wissen etablieren. Wie ein Kundenbesuch geplant, organisiert und durchgeführt wird, wissen Sie bereits. Sie wollen aber noch erfolgreicher sein? Dann sind Sie im Aufbau-Seminar „Kundenbesuche“ genau richtig!

Sie und ich beschäftigen uns eingangs mit der Frage, welche Kennzahlen im Bereich Kundenbesuche relevant sind und wie man sie am besten überwacht und verbessert. Wir schauen uns Ihre persönlichen Statistiken an und überlegen uns gemeinsam Maßnahmen damit Sie bei einem Kundentermin noch stärker überzeugen.

Beziehungen


Dazu ist natürlich auch entscheidend, welche Beziehung Sie zu Ihrem Kunden aufbauen. Mithilfe von Techniken u.a. aus dem NLP (Neuro-Linguistisches-Programmieren) lernen Sie, eine Beziehungsebene geprägt von einem kompetenten Austausch auf Augenhöhe und gegenseitigem Vertrauen aufzubauen. Sollte Ihr Kunde einmal nicht so leicht zu knacken sein, erarbeiten wir gemeinsam Methoden, wie Sie das Gespräch trotzdem mit fein geschliffener Rhetorik zu Ihren Gunsten nutzen.

Abschließend betrachten wir, welche Nachbereitungsmöglichkeiten eines Besuchs Sie haben und welche zu einem nachhaltigen Kundenverhältnis beitragen, sodass Sie Ihre Kundentermine noch wirkungsvoller abrunden.