Kunden(liebes-)beziehung Image: pavel-fertikh

Kunden(liebes-)beziehung

Ein Thema das Inhaber_Innen und Geschäftsführer_Innen im Verkauf mehr betrifft als angestellte Verkäufer_Innen. Wer besonders gut Verkauft, wird schnell in sehr enge Beziehungen mit seinen Kunden treten. Nein, ich spreche hier nicht von tatsächlichen Liebesbeziehungen, auch wenn sich beide sehr ähnlich sind. Es geht um die ungesunde Nähe zwischen Kunden und Lieferanten. Oft bemerkt man diese erst zu spät. Man befindet sich mitten in einem extrem hitzigen Wortgefecht und wundert sich, wo eigentlich die Professionalität geblieben ist. Ruft Ihr Kunde oft zu Unzeiten an? Erwartet man von Ihnen, eigenverursachte Probleme des Kunden zu lösen? Das am besten noch Kostenlos?

Deswegen ist es so wichtig, sich seiner Ziele im Verkauf jederzeit zumindest grob bewusst zu sein. Nicht nur Umsatz- oder Ertragsziele müssen festgeschrieben sein sondern auch Beziehungsziele. Hat man nämlich ein Konkretes Ziel, werden einem Abweichungen eher auffallen. Überschreitet der Kunde die Linie des Anstands können Sie dann zeitnah und freundlich darauf hinweisen, dass Sie Ihre Dienstleistung am besten erbringen können, wenn man sich gemeinsam darauf fokussiert. Übung macht hier den Meister. Vielleicht dauert es einen Moment, bis Ihr Kunde versteht. Es wird aber auf jeden Fall durchsickern.

Diese uns weitere Einsichten können Sie unter kommunikationstraining-hau.de finden. Besuchen Sie mich jetzt. #kundenbeziehung #verkaufserfolg #erfolgreich2021


Personalprobleme

Krankheitswellen, Demotivation, Unsicherheit und Vertrauensmissbrauch sind vernichtend für die allgemeine Situation eines Unternehmens. Die Belegschaft verliert das Vertrauen und die Kunden merken schnell, dass etwas im Busch ist. Zuletzt leidet die Qualität, bald kommt es zu Reklamationen, die Erträge schwinden und zuletzt auch der Umsatz. Dies kann das Aus für ein ursprünglich erfolgreiches Unternehmen bedeuten.

Es muss aber nicht so kommen. Wo man als Unternehmer oft völlig überrascht von der Situation ist, werden erfahrene Personaler schnell ein Muster erkennen und meist eine geeignete Lösung parat haben. Das können offene Kommunikation, Mitarbeiterbefragungen, Kampanien oder schlicht neue (nicht teurere) Vergütungskonzepte sein.

Sprechen Sie mich jetzt an und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Personalsituation in den Griff bekommen.


Krisenzeiten

Gerade dieses Jahr werden viele das Wort „Krise“ in ihren Geschäftsberichten aufkommen sehen. Unsicherheit und Veränderungen in unserem Alltag bedeuten große Umstellungen für Unternehmen. Die Kunden kaufen nicht mehr so unbeschwert und die Krankheitssituation in der Belegschaft trägt diesem Umstand Rechnung. Guter Rat ist da besonders teuer und erscheint nicht selten unerreichbar.

Besonders wichtig ist hierbei jemand, der Ihre Erfahrungen nachvollziehen kann. Als Unternehmer haben wir zwar alle unterschiedliche Geschäftsideen, doch uns eint die Vorstellung, gute Produkte und Dienstleistungen an (hoffentlich) zufriedene Kunden zu liefern. Die Herausforderungen ähneln sich und mit den richtigen Partnern an der Seite werden Sie in unsicheren Zeiten die Nase stets vorne haben.

Sprechen Sie mich jetzt an und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Vision umsetzen!


Ertrag kommt nicht von ungefähr

Der Umsatz ist hoch, doch die Kosten sind gigantisch! Oft kämpfen gerade kleine und mittlere Unternehmen mit der Kostenfalle und produzieren nur selten einen Ertrag im zweistelligen Prozentbereich. Nicht selten greifen Unternehmer da zu Tricks um Ausgaben zu reduzieren, oft zum Leitwesen der Lieferanten und Mitarbeiter.

Realistische Preise müssen aber nicht niedrig sein. Oft ist die eigene Dienstleistung viel mehr wert als man denkt. Tatsächlich erkaufen viele Unternehmen sich den Umsatz mit subventionierten Preisen oder gehen Geschäftsbeziehungen mit undankbaren (Groß-)Kunden ein, die zwar Sicherheit versprechen, aber oft genug das Unternehmen am Tropf halten. Kundenbeziehungen auf Augenhöhe sind gerade im B2B Bereich aber absolut möglich und sehr ertragreich.

Buchen Sie noch heute mein Akquiseseminar um die Kunden zu gewinnen, die zu Ihnen passen!